Mittwoch, 23. November 2011

Was lange währt, wird endlich... weiß

Hallo ihr Lieben, 

lange habt ihr nix von mir gehört. Das hatte aber einen guten Grund...

Bei unserem letzten Heimaturlaub hatten wir, auf dem Rückweg, großes Gepäck.
Ein altes Esszimmer-Buffet. 
Ich war natürlich, wie immer, sofort Feuer und Flamme.
Sascha war eher skeptisch, aber er konnte und wollte wohl nicht widersprechen ihn, den Schrank, zu adoptieren.
Holterdipolter mussten andere Schränke aus dem Esszimmer weg (wohin auch immer ;-) ) und er zog ein.
Er war dunkelbraun, wie das früher eben so war.
Nun erstrahlt er in neuem Glanz.
Klingt mächtig kitschig, ne :-)




Ein großes Dankeschön nochmal an die "edle Spenderin" :-)
Auch wenn sie es wohl kaum wieder erkennt.

So, ich stürze mich nun wieder auf meine Weihnachtskartons und dekoriere noch ein wenig.
Habt eine schöne Woche.
Alles Liebe.
Henrike

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen