Dienstag, 24. Januar 2012

Ihr wollt Winter sehen?

Et voilà...
:-)



Hallo Ihr Lieben,

ganz kurzfristig haben wir uns Samstag Mittag überlegt noch in den Harz zu fahren. 
Schließlich müssen wir ja jede Schneekrume nutzen.
Und das haben wir dann auch am Sonntag sofort getan.
Darf ich vorstellen. 
Luise und Udo...




Leider hat Udo den gestrigen Tag fast nicht überlebt.
Er hing heute morgen mächtig in der Kurve und es Bedarf einiger Ausbesserungsarbeiten :-)

Nun trägt er sogar ganz stolz einen Schal.



Und wenn man dann schon mal mit dem Schnee am Spielen ist, dann baut man auch gleich ein kleines Iglu, worin es sich das Kind dann bequem macht. :-)



Schauen wir doch mal, wann ich mich an die nächsten Ausbesserungsarbeiten machen muss.

Bis dahin ihr Lieben.
Habt eine schöne Woche.

Winterliche Grüße aus Tanne.

Henrike und das Rübenzieschen


Freitag, 20. Januar 2012

Schnelle Küche

Hallo ihr Lieben,

als ich heut begonnen habe mein Lieblings-Dauerbrenner-Rezept zuzubereiten, dachte ich, dass muss ich jetzt auch endlich mal mit euch teilen.
Und hier bekommt ihr nun das Rezept samt Special-Link-Tipp von mir.

 

Und hier der Special-Link-Tipp:

Ich nehme immer dieses Öl.
Gibt es auch als Orangen-Variante.
Es schmeckt fabelhaft zu Salaten oder Gerichten wie Lachs oder Schafskäse aus der Folie.
Es gibt ja sooooo viele aromatisierte Öle, aber dieses hier schmeckt nicht so extrem künstlich.
Kann ich euch echt empfehlen.

Guten Appetit

Alles Liebe
Henrike

Montag, 16. Januar 2012

Es ist vollbracht...

Hallo Ihr Lieben, 

eben, just in diesem Moment, bin ich online gegangen....

.... mit meinem DAWANDA-Shop

http://de.dawanda.com/shop/Ruebenzieschen

Ganze 3 Produkte habe ich nun eingestellt und beobachte nun die Resonanz...




Ich hoffe, der ein oder anderen Dame gefallen meine Handstulpen.

Wünschen würde ich mir, dass Frau sich nicht nur denkt: "Och, nee. Nicht schon wieder so ne Nähtante mit Handstulpen!", sondern bemerkt, dass meine "Werke" etwas ganz Individuelles, Einzigartiges sind.

Gute Nacht, ihr Lieben.
Henrike

Sonntags-Bilder...



Hallo meine Lieben,

ein herzliches erstmal HALLO an meine ersten regelmäßigen Leser, ich freu mich, dass ihr mich gefunden habt.
Schön, dass ihr da seid. 

Gestern war es hier bei uns erstmals wirklich richtig schön kalt. So richtig mit Minusgraden und so. Man könnte es also Winter nennen. Wahnsinn :-)

Also rein in die Arbeitssachen und ab nach draußen. 
Luise und Sascha haben erstmal ein klitzekleine Spritztour mit unserer Vespa Maja gemacht ;-)



Ich habe nun auch draußen alle Weihnachts-Indizien beseitigt und ganz unkompliziert dekoriert.



In der letzten Woche wurde hier bei uns fleißig gekocht.Ich habe mir ordentlich den Bauch voll geschlagen.
Und durfte während dessen, die Köchin auch bei der Arbeit beobachten.


(Man beachte bitte,dass Luise einen Topflappen benutzt. Vorbildlich, ne :-) )

Ich wünsche euch allen einen schönen Start in die neue Woche.



Bis bald.



Alles Liebe 
Henrike

Montag, 9. Januar 2012

Mmmmh,lecker....


Na, läuft euch schon das Wasser im Mund zusammen?
Nee, noch nicht?


Und jetzt?

Hallo ihr Lieben,
lecker,wa?


selbst genähte Teebeutel


selbst genähte Nudeln


Hier nun also das Ergebnis aus unserer Keller-Werk(el)statt :-)
Wir, naja also eher Sascha, haben einige gaaaaanz lange Vorweihnachtsabende im Keller absolviert und das ist nun das wunderbare Resultat.

Luise´s eigene Küche.



Und hier noch ein kleines Making-Off


Habt alle einen schönen Start in die Woche.

Alles Liebe
Henrike



Samstag, 7. Januar 2012

"Entweihnachtet"...


Hallo ihr Lieben, 

"entweihnachten" - das neue Bloggerwelt-Wort :-) 
Man liest es sehr häufig und es ist einfach all umfassend.



Nun ja, also ich habe auch entweihnachtet, aber ein paar Weihnachtsgeschenke-Fotos bin ich euch schon noch schuldig :-)

Hier das Geschenk von meinem liebsten Giesemännchen.
Ich hatte es mir gewünscht und obwohl man weiß, man bekommt so ein Armband, war ich wahnsinnig gespannt,was daran gebimmelt und gebammelt ist.



Von meinen Eltern haben wir auch einen Wunsch erfüllt bekommen.
Neue Sofadecken. Sie sind einfach soooooo kuschelig.



An dieser Stelle wollte ich euch nun ein, von meinem Papa, restauriertes wunderschönes altes Puppenbett zeigen.
Allerdings besteht die Schwierigkeit, wie ihr sehen könnt, darin, das Bett allein aufs Foto zu bekommen :-)



Das Rotkäppchen...
.... kennt jeder.
Aber auch in dieser Form?
Diese Puppe erzählt die komplette Rotkäppchen-Geschichte mit nur einer einzigen Puppe.
Jetzt,wo ich sie mir mal ganz in Ruhe betrachten konnte, bin ich immer noch von dieser Kunst fasziniert.



Und diesen tollen neuen Schrank haben wir uns so zu sagen auch noch als Geschenk gegönnt.
Er ist auch aus dem tollen Dekoladen, der zu macht.
Er hat seine Funktion als Deko.-und Arbeitsmaterialien-Regal bekommen.
Ich finde als solcher macht er sich bei uns prächtig.



Tja und das wohl größte Weihnachtswerkel-Projekt zeige ich euch morgen.
Aber vielleicht kann ich euch hiermit ja schon etwas neugierig machen.




Bis morgen dann.
Alles Liebe
Henrike


Montag, 2. Januar 2012

Willkommen 2012

Happy New Year, meine Lieben...

Ich wünsche euch allen ein tolles neues Jahr. Möge 2012 für euch alle ein gesundes, glückliches und zufriedenes Jahr werden.


Ich hoffe ihr hattet alle ein paar tolle und entspannte Weihnachtsfeiertage und Tage zwischen dem Fest.



Unser Weihnachten war ganz ruhig, aber dennoch nicht langweilig. Während eines Besuches in der Kirche an Heiligabend (Luise wollte dort aber nur Lala hören-es sollte lieber gesungen werden :-) ) kam der Weihnachtsmann und packte seine Geschenke unter den großen Weihnachtsbaum.

Weihnachten macht mich immer besonders glücklich. Schließlich erfreut man sich an seinen Geschenken, aber auch daran, anderen eine Freude gemacht zu haben.
Womit ich Freude schenken konnte und was wir tolles bekommen haben, zeige ich euch, in Ermangelung dessen, dass ich mein Notebook samt Bildern nicht dabei hatte, dann jetzt so nach und nach.


 Ein kleiner Dackel für meinen Onkel
(Schnitt: aus der Living at Home)


Davon habt ihr ja schon einen kleinen Ausschnitt gesehen.
Das sind kleine herzige Handwärmer gefüllt mit Dinkelkörnern...
Praktisch für kalte Tage und noch kältere Hände.


Eine Rentier-Dame als Kissen für meine kleine Cousine.
(Schnitt: aus Burda-Kids)


Und 3 Kissen sind entstanden.
Die Katzen-Stehlampen-Kissen sind auch auchnach einem
Schnitt aus der Living at Home.


Die Geschenke, die wir bekommen haben, müssen nun erstmal ausgepackt (wir sind ja gestern nachmittag erst wieder nach Hause gekommen) und fotodokumentiert werden.

Bis dahin.
Alles Liebe

Henrike