Samstag, 7. Januar 2012

"Entweihnachtet"...


Hallo ihr Lieben, 

"entweihnachten" - das neue Bloggerwelt-Wort :-) 
Man liest es sehr häufig und es ist einfach all umfassend.



Nun ja, also ich habe auch entweihnachtet, aber ein paar Weihnachtsgeschenke-Fotos bin ich euch schon noch schuldig :-)

Hier das Geschenk von meinem liebsten Giesemännchen.
Ich hatte es mir gewünscht und obwohl man weiß, man bekommt so ein Armband, war ich wahnsinnig gespannt,was daran gebimmelt und gebammelt ist.



Von meinen Eltern haben wir auch einen Wunsch erfüllt bekommen.
Neue Sofadecken. Sie sind einfach soooooo kuschelig.



An dieser Stelle wollte ich euch nun ein, von meinem Papa, restauriertes wunderschönes altes Puppenbett zeigen.
Allerdings besteht die Schwierigkeit, wie ihr sehen könnt, darin, das Bett allein aufs Foto zu bekommen :-)



Das Rotkäppchen...
.... kennt jeder.
Aber auch in dieser Form?
Diese Puppe erzählt die komplette Rotkäppchen-Geschichte mit nur einer einzigen Puppe.
Jetzt,wo ich sie mir mal ganz in Ruhe betrachten konnte, bin ich immer noch von dieser Kunst fasziniert.



Und diesen tollen neuen Schrank haben wir uns so zu sagen auch noch als Geschenk gegönnt.
Er ist auch aus dem tollen Dekoladen, der zu macht.
Er hat seine Funktion als Deko.-und Arbeitsmaterialien-Regal bekommen.
Ich finde als solcher macht er sich bei uns prächtig.



Tja und das wohl größte Weihnachtswerkel-Projekt zeige ich euch morgen.
Aber vielleicht kann ich euch hiermit ja schon etwas neugierig machen.




Bis morgen dann.
Alles Liebe
Henrike


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen