Samstag, 19. Januar 2013

Willkommen im neuen Jahr...




Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen.

Bei mir hat´s irgendwie etwas länger gedauert. Kennt ihr das? 

Man braucht erstmal ein paar Tage um richtig im neuen Jahr anzukommen...
Es ist als ob man sich noch nicht so richtig zurecht findet, aber irgendwie doch schon so viel zu bewältigen hat.
Man braucht Zeit zum Krafttanken um voller Elan neu durch zu starten...
Alles läuft etwas schleppend, als wäre man im Winterschlaf.
Man braucht einen Moment um das alte Jahr mit all seinen "Lasten" abzuschütteln.

Wir hatten ein tolles Weihnachtsfest bei meiner Familie, wenn auch leider ohne Schnee und dem damit verbunden Winter-Weihnachtsgefühl.

Dafür mit einem glücklichen Kind, tollen Momenten und einem Lächeln aller anderen Beschenkten.
Rundherum gelungen quasi :o)

Eher ungewollt, hab ich schon mal einen vorzeitigen Frühjahrsputz hinter mir, der mich einige Nerven kostete.
Dabei sind natürlich gleich die Weihnachtssachen wieder in den Kartons im Keller verschwunden und es schrie vor einigen Tagen alles hier ganz laut nach etwas Frischem.

Ich konnte den Lieblingsmann letztes Wochenende zu einem klitzekleinen Besuch beim Möbel-Schweden überreden und dort ist es passiert. 
Ich bin aus meinem Winterschlaf erwacht.

Noch dazu liegt hier nun Schnee, alles ist so hell, frisch und Licht durchflutet.

Und aus diesem Grund ist das hier nun, einen halben Monat zu spät, mein zartrosa Start ins neue Jahr :o)

Willkommen 2013.



Neues Jahr
Neues Glück
Neue Überraschungen.
Neue Herausforderungen.

Ich wünsche mir und euch ein tolles neues Jahr.

Hier und in der "echten" Welt...

Bleibt alle gesund und munter, schließlich gibt es ja nichts Wichtigeres.

Na dann, auf zu neuen Abenteuern im Jahr 2013.
Kommt ihr mit?













Habt alle noch ein schönes Wochenende

Alles Liebe

Henrike