Donnerstag, 18. Juli 2013

*** Aus dem Leben einer Mama *** - wenn das kleine Mädchen groß wird

 
 
 
Hallo ihr Lieben,
 
wisst ihr noch?
Hier habe ich euch letztes Jahr erzählt, dass mein kleines Mädchen in einen "kleinen Kindergarten" kommt und was dabei in mir vorgeht.
 
Heute war sie dort zum letzten Mal.
1 Jahr Kirchenknirpse ist vorbei...
 
Und ich?
Ich bin so ziemlich an der selben Stelle, wie vor einem Jahr.
 
Emotional total ergriffen, den Tränen nahe.
 
Aber! Ich habe mich zusammen gerissen.
 
Luise freut sich schon so auf den großen Kindergarten.
Sie würde sicher nicht verstehen, warum ich weine.
Und eigentlich passiert ja auch nix schlimmes.
 
Es war ein tolles Jahr.
Der erste Abnabelungsprozess liegt hinter uns.
Luise war dort so glücklich.
 
Die Erzieherinnen waren super.
Sie haben Luises Tränen getrocknet, tröstende Worte gefunden und sie super auf den großen Kindergarten vorbereitet.
 
Als Dankeschön für die tolle Arbeit der 4 haben die Eltern, wie es sich gehört, natürlich auch eine Kleinigkeit vorbereitet.
Einen Teil des Geschenkes habe ich gebastelt bzw. genäht.

Ein 12 Sterne Kochbuch.

12 Sterne - 12 Kinder.


Mit viel Liebe hat jedes Kind sein Lieblingsrezept darin verewigt.
 (zeigen werde ich jetzt nur Luise ihr Rezept!)
Ich habe geschrieben und Luise hat gemalt.
Gesichter! Mit Zunge ;o)





 
Wir haben jede Menge Basteleien bekommen und die werde ich jetzt verdekorieren und dabei wahrscheinlich noch ein paar Mal dieses ereignisreiche wundervolle Knirps-Jahr Revue passieren lassen.

Alles Liebe
Henrike